Warnung vor Network Marketing Firmen

Warnung vor Network Marketing Firmen wo keiner Einsteigen sollte!

Für alle die schon mal mit den Gedanken gespielt haben, im Network Marketing  einzusteigen. Hier eine Warnung vor Network Marketing Firmen wo Ihr niemals einsteigen solltet!

Warnung vor Network Marketing

Bevor ich jetzt hier los lege möchte ich eins vorab klar stellen:

Wer Network Marketing einmal richtig verstanden hat, der weiß das es eine sich hier um eine Branche handelt, bei der einem im Verdienst nach oben hin kaum grenzen gesetzt werden und es ist auch schon oft passiert, dass Leute in den ersten paar Jahren zu Millionären wurden.

Ich selber LIEBE Network Marketing aber habe leider ein paar mal auf die falsche Company gesetzt. Dennoch finde ich, aufgeben ist KEINE Option!

Ich denke viele meiner Leser haben selber hier und da schon Erfahrungen damit gemacht. Ich eine Firma investiert, wo sich alles super anhörte und am Anfang auch war, und dann hat die Firma leider nicht durch gehalten und aus war der Traum. Ja, so kann es kommen.

Wie ein Kleinkind bei den ersten geh versuchen sollte man wieder aufstehen und es nochmal versuchen! Wie oft? Na genau so oft bis Du stehst und irgendwann gehen und danach laufen kannst. Alles andere kommt für einen Gewinner Typen auch NICHT in Frage.

Du willst jetzt Namen von Network Marketing Firmen von denen Du Dich besser fern halten solltest?

Die wirst Du in diesem Blogartikel nicht finden, da ich Network Marketing schon immer geliebt habe und hier wirklich VIELE Firmen eine Berechtigung haben auf dem Markt zu sein.

Was ich dir hier aber mit auf den Weg geben will, sind ein paar Grundsätze an die Du Dich bei der richtigen Wahl halten kannst.

Meine Empfehlungen zu guten Network Firmen:

Nr. 1 Wenn Du absolut auf Nummer sicher gehen möchtest, wähle eine Firma, die schon 3-5 Jahre Erfolgreich auf dem Markt ist. Du bist dann zwar nicht beim neusten Trend dabei, aber gehst auch nicht die größten Risiken ein. Die meisten Firmen verschwinden in den ersten 1-2 Jahren wieder. Das habe ich selber oft genug erleben müssen.

Nr. 2 Wieviele Mitbewerber gibt es auf dem Markt? Würdest Du in einem kleinen Dorf wo schon 3 Tankstellen viel zu viel sind die 4. eröffnen? Genauso sehe ich es in der Network Branche. Es gibt viele gute Network Firmen, die z.B Nahrungsergänzungsmittel verkaufen. Die Produkte sind dort natürlich oftmals wirklich gut. Ich nehme z.B selber Nahrungsergänzungsmittel von 3 der größten Firmen auf diesem Gebiet. Es würde mir aber heute im Traum nicht mehr einfallen bei einer dieser Firmen Karriere machen zu wollen!

Das selbe gilt natürlich für alle anderen Firmen wo es immer wieder das selbe Produkt gibt und sich nur ein wenig der Geschmack, der Name und die Verpackung ändert.

Nr. 3 Die Produkte müssen einen ENORMEN Kundennutzen bieten. Nur weil Dir Dein Spnsor sagt…. “Na was denkst DU wer will alles gesund Leben??? Natürlich ALLE !!!” Das ist schön, das Dein Sponsor Dir damit Mut machen möchte, ich habe da die letzten Jahre allerdings andere Erfahrungen gemacht.

Natürlich wollen viele gesünder Leben. Aber die wollen oftmals auch gerne ein neues Auto oder mal einen Urlaub usw. Nur weil sie es wollen, heißt es nicht, das sie langfristige Kunden bleiben, denn FAKT ist, dass viele gar nicht das Geld dazu haben sich jeden Monat teure Nahrungesergänzug zu leisten.

Achte also darauf, dass die Firma Deiner Wahl wirklich innovative Produkte vertreibt, die 1. viele Leute haben möchten und 2. KEINE andere Firma nur in einer anderen Farbe und Verpackung verkauft!

Nr. 4 Natürlich dreht sich bei der Wahl der richtigen Network Firma nicht alles um die Produkte. Meistens sieht es so aus, dass Network Firmen zu 80% die Produkte an ihre Partner verkaufen und nicht direkt an Endkunden. Um auf den Punkt zu kommen, es geht hier auch um GELD.

Schau Dir gut an, wie leicht oder aber auch schwer es ist im Marketingplan nach oben zu kommen, denn darum geht es im Network Marketing auch oder sogar um 95% aller Partner in erster Linie!

Besteht die Möglichkeit für einen Gruppenumsatz von ca. 10.000€ Umsatz pro Monat einen Firmenwagen zu bekommen?

Viele Firmen setzen die Messlatte so hoch, das man 20.000€ oder gar  50.000€ mit der Gruppe erreicht werden müssen bevor man hier die Möglichkeit hat, Firmenwagen zu bekommen.

Es gibt als so einige Punkte, die Du Dir vorher ganz genau anschauen solltest!

Für mich ist also auch in den letzten Jahren die Messlatte höher gestiegen. Die Perfekte Firma muss schon so einiges bieten, damit sie mich wirklich begeistern kann.

Innovative Produkte, die kein anderer hat. Einen Top Marketingplan mit leichten Karriere- Möglichkeiten uvm.

In den letzten 1,5 Jahren habe ich mich mehr dem Bereich der Kryptowährung gewidmet, weil mich dieser Bereich sehr fasziniert hat und mich auch keine Network Firma mehr richtig begeistern konnte. Das hat sich vor etwa 2 Wochen schlagartig geändert.

Endlich durfte ich eine Firma kennen lernen, die mich zum Anfang mit nur einem einzigen Video begeistert hat. Patentierte und Einzigartige Produkte mit einem absoluten Alleinstellungsmerkmal. 

Der Offizielle Start mit Registrierungslink: 17.08.2018

Bei interesse schau es Dir doch selner einmal an mit einem Klick auf das nächste Bild:

Mit erfolgreichen Grüßen

Andreas Klumb

Ihr könnt mich gerne auch per Skype oder Whatsapp kontaktieren:

Skype: andreas-klumb Handy: 01743917617 (WhatsApp)

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar