Meine ehrliche Meinung zum GlamJet ICO Projekt

Meine ehrliche Meinung zum GlamJet ICO Token Projekt

Heute schreibe ich hier mal meine Ehrliche Meinung zum GlamJet ICO Projekt und wie ich selber darüber denke. 250 Billionen Coins? Was soll das werden?

GlamJet ICO Projekt

Meine erste Reaktion zum GlamJet ICO war sofort: Was soll das???

Ich habe ja die letzten 2 Jahre schon wirklich viel erlebt, aber 250 Billionen Coins schlägt alles was mir bisher untergekommen ist. Grenzt GlamJet an Größenwahn???

Auf dem nächsten Bild seht ihr mal ein paar Zahlen im Vergleich welche Geldmengen wir so auf der Welt haben.

Auf Platz 5 hat sich hier mal der GlamJet Token ganz provokativ rein geschlichen wenn davon ausgegangen wird, das der Token einen angepeilten Wert von 0,01 USD erreichen wird.

Kann es realistisch sein das ein GlamJet Token auf 0,01 USD steigt?

Grundsätzlich habe ich zwar die letzten 2 Jahre im Kryptomarkt bemerkt, das je höher die Token- Auflage ist um so weniger an Wert werden sie irgendwann sein, aber auf der anderen Seite habe ich auch bemerkt, im Kryptomarkt ist kaum etwas unmöglich. Denn am Ende gilt hier auch das Prinzip von Angebot und Nachfrage.

Wenn hier nach 18 Monate meine für 100$ erstandenen und festgesetzten ca. 3 Millionen Token einen Wert von 0,01 USD bekommen würde ich 30.000 USD erhalten. Ob das jemals so kommen wird kann ich mir kaum vorstellen. Es könnte auch 0,0001 USD an Wert oder noch einige NULLEN mehr sein. in dem Fall hätte ich meine 100$ nur verdreifacht.

Wer hier aber allerdings einmal genau hin schaut und sich das komplette Projekt hin und her rechnet wird auch schnell zu dem Entschluss kommen, dass hier der GlamJet Token auf Grund der hohen Token die man bekommt in den nächsten 1-2 Jahren schon ab verkauft sein werden, da der GlamJet Token zu der Art der komplett vorgeminten Token gehört.

Meine Empfehlung für den GlamJet ist also und anders dürfte es auch nicht sein wie bei allen anderen ICO Projekten so einzuordnen wie ein Gang ins Casino wo Du eine bestimmte Summe die Dir nicht weh tut auf rot oder eben auf schwarz setzen kannst. Mit dem Unterschied, dass wer auf schwarz setzt im Casino bei schwarz sein Geld verdoppelt und auf rot dann eben verliert.

Wenn hier bei solch einem Projekt allerdings nachher schwarz kommen würde, dann kann es schnell so aus gehen, das man sein Geld nicht verdoppelt sondern vervielfacht!

Ich bleibe bei meiner Meinung, dass ich 250 Billionen wirklich sehr hoch gegriffen finde, aber die Chance nehme ich trotzdem mit und werde mich überraschen lassen was dabei raus kommen wird.

Das Projekt macht mir jetzt in den ersten paar Tagen schon viel Spaß und daher empfehle ich es an alle die gerne mal eine Chance mit nehmen wollen aber sich trotzdem des Risiko bewusst sind gerne weiter.

Wer mehr über den Marketingplan von GlamJet wissen möchte, der kann sich dazu meinen letzten Artikel durch lesen:

Der GlamJet Marketingplan und die Verdienstmöglichkeiten!

Wer sich das GlamJet White Paper genauer anschauen möchte, findet es hier Original auf Englisch:  >>>Zum GlamJet White Paper<<< oder hier von mir auf Deutsch übersetzt!

Bei allen Fragen zum GlamJet Projekt versuche ich gerne weiter zu helfen.

Mit erfolgreichen Grüßen

Andreas Klumb

Ihr könnt mich gerne auch per Skype oder Whatsapp kontaktieren:

Skype: andreas-klumb Handy: 01743917617 (WhatsApp)

 

Schreibe einen Kommentar