Das Wealth Boss BTC Package kann Deine Bitcoins vermehren!

Wealth Boss

In diesem Artikel geht es um das Bitcoin- Trading Unternehmen Wealth Boss. Die Firma hieß bis Januar 2019 noch Eyeline Trading und startet jetzt mit dem neuen Namen auch in Europa. Heute möchte ich mich auf allgemeine Aussagen zu Wealth Boss konzentrieren. Einzelheiten werden in kürze in weiteren Artikeln folgen.

Schaut euch am besten dieses kurze Video an, dort stellt sich Wealth Boss selbst vor. Unter dem Video gibt es noch einige Infos.

Wealth Boss ist eine vollautomatische und revolutionäre Plattform. Das System ist kundenorientiert aufgebaut und einfach zu bedienen. Das Trading erfolgt vollautomatisch. Die Ein- und Auszahlungen erfolgen ausschließlich in Bitcoin. Alle Erträge werden täglich ausgezahlt, 7 Tage die Woche, und stehen im Backoffice zur Verfügung.

Um an den Umsätzen von Wealth Boss beteiligt zu werden musst du mindestens ein Paket kaufen. Die Pakete heißen Wealth Block und eins kostet 40 Dollar. Jetzt gibt es die erste Besonderheit. Wealth Block hat aus den Fehlern früherer Unternehmen gelernt und trennt ganz klar die Kosten vom Trading Kapital. Das bedeutet 20 Dollar von jedem Paket werden einbehalten. Diese 20 Dollar werden wie folgt aufgeteilt:

Wealth Boss

Hier könnt Ihr euch anmelden:

https://wealthboss.io/signup/leader/Kkmarketer

Die restlichen 40% behält Wealth Boss um die eigenen Kosten zu decken. Durch dieses Vorgehen ist sicher gestellt das Gewinne nicht auf die Kosten verteilt werden müssen.

Die tägliche Beteiligung an den Erträgen gibt Wealth Boss mit bis zu 0,66% pro Tag an. Bisher wurde dieser Wert noch nicht unterschritten. Eine weitere Besonderheit die zur Stabilität beiträgt ist die Wartefrist. Jedes neu gekaufte Paket startet immer am Montag der übernächsten Woche. Wenn du also an einem Dienstag kaufst musst du 13 Tage warten bis zu deinen ersten Erträgen. Damit ist gesichert dass Wealth Boss eine vernünftige Planung machen kann. Das einmal zum Trading genutzte Kapital, also 20 Dollar pro Paket, bleibt für 365 Tage im Trading Prozess. Danach bekommst du die 20 Dollar zusätzlich zu den Erträgen die täglich anfallen ausgezahlt. Du kannst allerdings deine Pakete auch vor Ablauf eines Jahres aus dem Trading nehmen, dann fällt aber eine kleine Gebühr an.

Eine Auszahlung der Erträge ist ab einem Bitcoin- Gegenwert von 10 Dollar möglich. Da es ab einer gewissen Summe Pflicht wird sich zu legitimieren ist nur ein Account pro Person erlaubt. Natürlich solltest du kein Geld investieren was du zum Leben brauchst. Wie bei jedem Trading gibt es auch hier Risiken. Deshalb gibt es hier noch den Disclaimer:

Für den Anfang soll es das gewesen sein zu Wealth Boss. Weitere Artikel mit Einzelheiten werden folgen.

Hier könnt Ihr euch in unserem Wealth Boss Team anmelden:

https://wealthboss.io/signup/leader/Kkmarketer

Mit ertragreichen Grüßen

Andreas Klumb

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen