Geld verdienen im Direktvertrieb

Geld verdienen im Direktvertrieb ist kein Mythos und je nach Produkt was man auswählt sogar sehr lukrativ!

Ich selber habe mir seit Anfang 2015 das Motto „Geld verdienen im Direktvertrieb“ auf die Fahne geschrieben und mir dazu die Branche der Refshare Programme ausgesucht, denn diese ist auf mehrere Arten sehr gut dafür geeignet.

Ein Top Produkt was für nahezu jeden selbststädigen interessant ist, denn hierbei geht es um den Werbemarkt der bekantlich sehr groß ist.

Bei der richtigen Zielgruppe: „Selbstständige aller Arten, die Ihr Angebot an andere Menschen verteilen wollen und zwar Online“!

Allgemein ist die Werbebranche zwar für den Vertrieb sehr hart, da nahezu jeder Selbstständige jede Woche von genug „Werbefuzzis“ belästigt wird (ich spreche da aus eigener Erfahrung)  allerdings geht es hier im Bereich der Refshare Programme sehr viel leichter. Jeder Selbstständige hat schon sehr viel Geld in Werbung verbrannt wo er vorher nie so genau weis, bringt diese Werbung wirklich was oder bringt sie nur weniger Geld in die Kasse…

Geld verdienen im Direktvertrieb und das sogar Online!

Wer sein Werbe- Geld im Bereich der Refshare Programme investiert, weis zwar genau so wenig ob diese Werbung wirklich neue Kunden bringt, aber bekommt dafür Klicks auf seine Website und bekommt sogar über eine „Werberückvergütung“ seine Werbekosten erstattet und sogar noch einen Bonus oben drauf!

Wie genau das funktioniert kannst Du Dir hier im Video von GMA oder hier im Video von TNA einmal genauer anschauen!

Geld verdienen im Direktvertrieb wird Dir in dieser Branche garantiert sehr viel Spaß machen und immer für genug Geld in Deiner Kasse sorgen!

Bei allen Fragen rund um die Produkte und Dienstleistungen im Refshare Markt bin ich natürlich jederzeit für Dich da. Melde Dich einfach bei mir hier über:

Facebook, über Skype: andreas-klumb oder per Email: k-k-marketing@email.de

Gerne können wir dann auch einen Tel. Termin vereinbaren.

Mit freundlichen Grüßen aus Hopsten

Andreas Klumb

von Internet-Einkommen.info

Andreas-Easypower

 

 

2 Gedanken zu „Geld verdienen im Direktvertrieb

  1. ellen

    Das klingt ja eigentlich sehr interessant. Ich habe gesehen, dass man die Produkte auch bei eBay verkaufen kann. Wo der Haken ist, habe ich noch nicht feststellen können.
    Außer, dass man in 7 Minuten keine Hautstrukturen dauerhaft verändern kann…
    😉

    1. andreasklumb Beitragsautor

      Hallo Ellen,
      Es ist wirklich sehr interessant. Natürlich kann man mit der 7 Minute Lift nicht auf die schnelle dauerhaft Hautstruckturen verändern. Ein weiteres Produkt aus dem Hause Adonia, die Stemu Lift schafft es allerdings in der Tat auch nach einigen Wochen der täglichen Anwendung auch dauerhafte Erfolge zu bewirken. Wie jedes andere Produkt auch, kann jeder Privatman der was sein eigen nennt ob er es nun selber gekauft hat oder zu Weihnachten bekommen hat, dieses in Ebay verkaufen. Die 7 Minute Lift gibts obendrein auch bei Douglas. Bei Partnern wie z.B mir gibts obendrein 5% Rabatt und wenn man das Produkt 3x weiter empfiehlt bekommt man als Dankeschön das Produkt Gratis.(Das gibts dann bei Douglas und in Ebay nicht) Vertriebspartnern von Adoniagermany ist es allerdings untersagt die Produkte bei Ebay zu verkaufen. Der haupt Haken (für Vertriebspartner) ist natürlich der, das man auch hier nichts geschenkt bekommt und um Geld zu verdienen etwas tun muss. Für reine Kunden gibt es absolut nur vorzüge.

      Liebe Grüße aus Rheine,
      Andreas Klumb

Schreibe einen Kommentar